Die Möglichkeiten eines Mannes

Die Brüder hatten schon etliche Männerabende mit guter Resonanz und großem Segen durchgeführt. Bei ihrer Anfrage, ob ich an ihrem Männerabend als Referent dienen möchte, verband uns sofort die Freude an diesem besonderen Dienst unter Männern.
„In Deiner Website haben wir interessante Themen gefunden. Über manche wurde bei unserem Männerabend noch nie gesprochen“, sagten sie mir. Dann fragten sie mich, ob ich über das Thema „Die Möglichkeiten eines Mannes“, am Beispiel von Adam sprechen möchte.

Die Brüder hatten eifrig zu ihrem Abend eingeladen und wir erlebten, dass Männer kamen. Einige Gäste sogar zum ersten Mal, worüber die Einladenden besonders freudig berichteten.
Einige Schwestern unterstützen die Männerarbeit, indem sie ein abwechslungsreiches Büffet richteten. Die Männer bedienten sich dort gerne und so saßen wir fröhlich zusammen aßen und redeten.

Nach dem Essen erwarteten alle gespannt den Vortrag. Nach wenigen Minuten humorvoller Einleitung sprachen wir  offen und entspannt über die Möglichkeiten die Gott uns Männern geschenkt hat, aber auch über die Gefahren, durch die wir diese Möglichkeiten verspielen können. Immer wieder stellten Zuhörer Fragen oder steuerten humorvolle, aber ehrliche Bemerkungen bei. Wir erlebten wie gut es tut, mit andern Männern aufrichtig über unsere besondere Lebenssituation zu sprechen.
Nach dem Vortrag dankten wir Gott im Gebet für alles, was er uns Männern anvertraut hat und für die Offenheit in der wir an diesem Abend darüber reden konnten.

Nach dem offiziellen Programm blieben etliche Männer beieinander sitzen und redeten weiter. Wir danken Gott für diesen Abend und beten, dass es in vielen Gemeinden solche Männertreffen gibt.

Mathias Grasl


Maennerthem125

.
Themen für

Männertreffen >

 Them-ManFreiz.
Themen für
Männerfreizeiten >

Maennertreff
Mathias Grasl
spricht zu Männern >
Print Friendly, PDF & Email
Veröffentlicht in "news" von Lore und Mathias, Dienste für Männer >