Gebetsbrief

Ihr lieben Beter/innen,
Gelobt sei Gott, der mein Gebet nicht abgewiesen noch seine Gnade von mir gewendet hat!  (Psalm 66 Vers 20)
In diesen Worten liegt viel Vertrauen und Zuversicht, sie sind eine großartige Verheißung für unsere Gebete. Wir dürfen die Kraft unserer Gebete nicht nur erfahren, wenn wir uns mit unseren Anliegen in der Stille an den Herrn wenden. Wir dürfen sie auch erfahren, wenn wir in seinem Namen und Auftrag unterwegs sind und seine Gnade immer wieder erleben dürfen.

Ermutigende Dienste und Begegnungen im September – Oktober

Predigtdienste in Neckarsulm – Michelstadt – Gemmingen
Die Gottesdienste waren auch Begegnungen mit lieben, vertrauten Geschwistern. Nach jedem Gottesdienst sprachen wir Beide mit vielen Geschwistern und Gästen. Alles was wir hörten, gab uns viel Grund unseren Herrn zu loben, ihm zu danken und ihn für manche Not zu bitten.

Vater-Tochter-Freizeit
Immer wieder kam die Anfrage an uns, ob wir mit unseren Seminarthemen auch Freizeiten anbieten würden. Solche Fragen veranlassten uns für eine solche Lösung zu beten und der Herr hat unser Gebet gehört.
Mathias wurde zu einer Vater-Tochter-Freizeit als Referent eingeladen. Er sprach mit den Vätern über die Themen: „Was Kinder mutig macht“ – „Konfliktbewältigung in der Ehe“ – Chancen und Gefahren im Internet.
Parallel dazu hatten die 8 – 13 jährigen Töchter ein wunderbares Programm mit erfahrenen, liebevollen Mitarbeitern. Ergänzend gab es gemeinsame Aktivitäten der Väter mit ihren Töchtern in denen sie einander intensiv erlebten.
Dies ist ein wunderbares Freizeit-Konzept, das die Beziehung zwischen Vater und Tochter stärkt in einer Lebensphase, in der es für Beide wichtig ist.
Besonders schön war für Mathias die Teamarbeit mit den Geschwistern. Und weil es für uns alle schön war, wurde Mathias für die nächste Vater-Tochter-Freizeit 2018 als Referent eingeladen.
Als Ehepaar werden wir 2018 in einem Seelsorgekurs für Familienfragen referieren und auf einer Familien-Freizeit über einige Familienthemen sprechen.
Wenn ähnliche Freizeiten oder Kurse für Euch in Frage kommen, dürft ihr Euch wegen weiterer Infos gerne an uns wenden.

Eheseminar in Mannheim
Im Alpha-Buchladen in Mannheim durften wir gemeinsam über das Thema „Hürdenlauf Ehe“ sprechen. Die Umgebung war inspirierend und die Besucherzahl überschaubar. Dadurch war das Gespräch miteinander sehr persönlich und intensiv. Wir danken dem Herrn für diese besondere Gelegenheit ihm zu dienen.

Lebensspuren – gesegnetes Frauenfrühstück in Göppingen
Der schön dekorierte Gemeindesaal füllte sich mit Frauen jeglichen Alters, auch Außenstehende kamen. Sehr aufmerksam lauschten die Frauen nach dem liebevoll vorbereiteten Frühstück dem Vortrag.
Danach kamen wir in Gespräche über Gottes Eingreifen ins Leben der im Vortrag erwähnten biblischen Frauen. Es ist faszinierend zu sehen wie sich Gottes Spur durch das Leben der 5 Frauen aus dem Stammbaum Jesu zieht (Matthäusevangelium Kap.1). Wie ER aus manch dunklen Spuren Segensspuren werden ließ. Genauso erleben auch wir immer wieder Gottes Eingreifen in unserem Leben.
Reich beschenkt und mit einem Herzen voller Dank kam Lore von diesem schönen Dienst wieder nach Hause.

Unsere kommenden Dienste und Aktivitäten:

Und ich sage euch: Bittet, so wird euch gegeben; sucht, so werdet ihr finden; klopft an, so wird euch aufgetan!  (Lukas 11 V. 9)

01. Nov. 2017 – Lore hat Rufdienst im Krankenhaus
Bitte betet mit uns für Bewahrung und des Herrn Hilfe für Lore an diesem Tag.

04. Nov. 2017 – Frauenfrühstück + Männervesper in Gammertingen
Lore spricht am Samstag-Morgen bei einem Frauenfrühstück über das Thema: „Behüte Dein Herz.“ Sie freut sich auf den Dienst und die Gemeinschaft. Sie bittet, dass wir für ihre Vorbereitung beten. Bitte betet auch um Frieden, Freude und Kraft während des Vortags. Ihr Wunsch ist es auch, dass sie in persönlichen Gesprächen die Herzen der Frauen stärken kann.

Mathias wurde gebeten am Abend über das Thema: „Durch dienen reifen Persönlichkeiten“, zu sprechen. Die Männer sind zu einem kräftigendem Vesper eingeladen und danach möchten wir sie ermutigen ihren Glauben couragiert zu leben. Gott hat viele Möglichkeiten in unsere Persönlichkeit angelegt, damit wir diese in seinem Dienst entwickeln und reifen lassen. Bitte betet für die Vorbereitung und für gute persönliche Gespräche nach dem Vortrag.

05. Nov. 2017 Predigt im Gästegottesdienst in Gammertingen
Mathias spricht über das evangelistische Thema: „Ein erfülltes Leben.“ Wir beten für ihn, dass er die Botschaft liebevoll und klar sagen kann. Wir beten, dass viele Gäste sich einladen lassen und der Herr durch sein Wort zu den Herzen aller Zuhörer redet.

10.- 12. Nov. 2017 – Großeltern + Enkel-Wochenende
Wir freuen uns auf diese Tage und denken schon heute miteinander darüber nach was wir in dieser Zeit zusammen unternehmen können. Die Eltern Irina und Falk sind während dieser Zeit auf einer Konferenz in unserer Nähe. Wir beten für harmonische, interessante Tage. Wir beten um Führung, Bewahrung und Segen durch unseren treuen Herrn.

17.- 18. Nov. 2017 – Erziehungsseminar in Gifhorn
Wir freuen uns Beide auf dieses Seminar in Gifhorn. Folgende Themen sind geplant:
Freitag          – Ein ausgeglichenes, gehorsames Kind
Samstag       – Kindern positiv Grenzen setzen
                      – Chancen und Gefahren im Internet
                      – Wichtige biblische Erziehungsziele
Wir beten, dass das Seminar für Eltern und Kinder eine biblische Hilfe zu einem gesegneten Miteinander ist. Wir beten, dass wir über viele praktische Fragen sehr konkret miteinander reden können und dieses Wochenendseminar für viele Familien ein bleibender Segen wird.

19. Nov. 2017 – Predigt im Gottesdienst in Gifhorn
Der Segen des Lebens mit Christus – ist das Predigtthema über das Mathias am Sonntag-Mor­gen im Gottesdienst sprechen darf. Wir beten, dass alle Zuhörer den Segen erkennen, den ein Leben mit Christus für alle unsere Lebensbereiche mit sich bringt. Wir beten, dass fernstehende, zweifelnde Menschen, ihr Leben mit Christus beginnen.

23. Nov. – 03. Dez 2017 – Wir sind im Urlaub
Wir beten für diese Tage um Bewahrung, innere Ruhe und sonnige Erholung.

09. Dez. 2017 – Predigt bei einer evangelistischen Advents-feier in Eckental
Wir beten, dass etliche Gäste sich einladen lassen, damit sie die Botschaft des Evangeliums hören können. Wir beten, dass der Herr Jesus deutlich wirkt und um seine Kraft für diesen Dienst. Wir beten, dass Menschen kommen, das Wort Gottes ihre Herzen erreicht. Wir beten auch für alle Gespräche, dass der Herr fragenden Menschen gute Wege durch sein Wort offenbart.

10. Dez. 2017 – Predigt im Gottesdienst in Eckental
Wir beten, dass der Herr die Vorbereitung von Mathias segnet. Für den Gottesdienst bitten wir, dass der Herr die Zuhörer durch sein Wort, die Lieder und die Gebete deutlich anspricht und den Glauben aller stärkt.

13. + 30. Dez. 2017 – Lore hat Rufdienst im Krankenhaus
Bitte betet mit uns für Bewahrung und des Herrn Hilfe für Lore an diesen Tagen.

REST DES JAHRES 2017
Weihnachtsbriefe – Weihnachtsvorbereitungen – Gemeinde- und Familienfeiern – Besinnung.
Auch für das Jahr 2018 sind etliche Dienst Termine geplant. In diesen Wochen müssen wir mit der inhaltlichen Planung mancher Dienste beginnen, damit die Gemeinden und wir mit der konkreten Vorbereitung starten können. Bitte betet mit uns, dass der Herr Jesus alle Planungen führt.

Ihr Lieben, das Jahr geht ja schnell seinem Ende entgegen. Aber besonders in der Adventszeit freuen wir uns mit Euch auf das Wiederkommen unseres Herrn und sind dankbar für diese zeitlose, ewige Hoffnung. Wir bitten unseren Herrn Jesus, dass er Euch und Eure Lieben führt, bewahrt und segnet.

Mit lieben Grüßen
Lore + Mathias

Print Friendly, PDF & Email